Kreuzberg bei Stromausfall:

Sollte es vorkommen, dass in Kreuzberg mehr als eine halbe Stunde der Strom ausfällt, dann besetzt die Feuerwehr das Gerätehaus in Kreuzberg. Jeder der aufgund des Stromausfalls in Not gerät  (z. B. Babynahrung), kann sich dort an die Feuerwehr wenden.

Bei besonders langem Stromausfall wird die "warme Stube" in Betrieb genommen, d.h. das Bürgerhaus wird mit Hilfe eines Notstromaggregat versorgt, so dass auch die Heizung funktioniert. In normalen Zeiten kann hier Zuflucht gesucht werden.

 

Nachbarschaftshilfe

Auf dieser Seite soll es Kreuzbergern möglich sein Nachbarschaftshilfe untereinander zu organisieren. Unter Nachbarschaftshilfe verstehen wir z.B. Fahrgemeinschaften, Hilfe bei einem Möbeltransport, Babysitter,  aber auch schnelle Hilfe bei Hochwasser.

Einfach im Blog Gesuch eintragen und warten ob sich jemand meldet. Diese Seite ist nur Kreuzbergern (Passwortbesitzern) zugänglich! Einfach wieder auf "Kreuzberg intern" und dann auf "Blog" und anschießend auf "mehr lesen" klicken. Jetzt ist es möglich einen Kommentar zu schreiben.